• Über JAPAN

  • Ziele

    Hokkaido

    Sapporo / Hakodate / Asahikawa / Obihiro / Kushiro / Rishiri / Okushiri / Abashiri

    Japans nördlichste Insel und ein Paradies für Naturfreunde

    Akita

    Kakunodate /Tazawa / Nyuto Onsen

    Entspannen Sie im Sommer zwischen Bergen und Seen oder genießen Sie im Winter die verschneite Landschaft und die einzigartige Küche des Nordens.

    Iwate

    Morioka / Hiraizumi / Tono

    Iwate hat zu jeder Jahreszeit herrliche Landschaften, köstliches Essen und faszinierende Feste zu bieten.

    Tohoku

    Präfektur Yamagata / Präfektur Fukushima / Präfektur Aomori

    Natur, Geschichte, kulinarische Spezialitäten, Skisport und Wanderungen: Ein Besuch in dieser Region belebt Körper, Geist und Seele.

    Niigata

    Sado-ga-shima / Naeba / Myoko Kogen / Echigo-yuzawa-Onsen

    Schnee, heiße Quellen und edler Sake

    Chiba

    Narita / Tokyo Disneyland

    Das Tor zu Japan mit unzähligen fantastischen Sehenswürdigkeiten in günstiger Entfernung zur Hauptstadt.

    Tokyo

    Shinjuku / Akihabara / Asakusa

    Japans Hauptstadt und die am dichtesten bevölkerte Metropole der Welt

    Mie

    Kii-Halbinsel / Ise

    Der heiligste Schrein, herrliche Perlen und Samurai-Themenpark. Erleben Sie Tradition und Geschichte.

    Kyoto

    Arashiyama / Gion / Kurama

    Das historische und kulturelle Herz Japans

    Osaka

    Umeda /Namba /Shin-Sekai

    Eine der größten Städte Japans, bekannt für ihre gute Küche

    Fukui

    Fukui / Katsuyama / Obama / Tsuruga / Awara

    Probieren Sie berühmte Meeresfrüchte-Delikatessen wie Eismeerkrabbe und Kugelfisch und erleben Sie die vielen Kulturerbestätten Fukuis aus nächster Nähe.

    Hyogo

    Kobe / Toyooka / Himeji / Kinosaki

    Eine faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne, reizvollen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten

    San'in

    Präfektur Shimane / Präfektur Tottori

    Tokushima

    Iya-Tal / Tsurugi-san

    Verborgene Quellen und eine fantastische Landschaft inmitten einer unberührten Natur.

    Kochi

    Shimanto / Ashizuri-misaki

    Die perfekte Kombination aus unberührter Natur und tropischem Klima

    Hiroshima

    Miyajima / Iwakuni / Tomo-no-ura / Onomichi

    Geschichtsträchtiger Ort und weltweites Symbol für den Frieden

    Ehime

    Uwajima / Matsuyama / Ishizuchi-san

    Bekannt für frisches Obst und Fisch. Besichtigen Sie einen Teil der Burg und erleben Sie die Geschichte.

    Fukuoka

    Fukuoka / Dazaifu

    Viele Sehenswürdigkeiten und köstliche Küche. Fukuoka lässt nichts zu wünschen übrig.

    Saga

    Karatsu / Imari / Arita

    Erleben Sie eine atemberaubende Naturkulisse und traditionelles Handwerk. Hinter jeder Ecke warten tolle Überraschungen auf Sie.

    Kumamoto

    Kumamoto / Aso-san / Kurokawa-Onsen

    Erleben Sie eine wundervolle Natur und genießen Sie Gaumen- und Gourmetfreuden, die Sie sonst nirgends finden.

    Kagoshima

    Kirishima-Yaku-Nationalpark / Satsuma-Halbinsel / Amami-Inseln

    Heimat historischer Helden und aktive Vulkanlandschaft. Stoßen Sie mit leckerem Shochu an und probieren Sie die einzigartige regionale Küche.

    Okinawa

    Osumi-Inseln / Miyako-Inseln / Yaeyama-Inseln

    Japans tropische Seite überrascht mit einzigartiger Kultur und Geschichte

  • Themen

  • Highlights

  • Weitere
    unterhaltsame
    Angebote

Ghibli-Museum

Das Ghibli-Museum (三鷹の森ジブリ美術館, Mitaka no Mori Ghibli Bijutsukan) ist das Animations- und Kunstmuseum des von Hayao Miyazaki gegründeten Studio Ghibli, einem der berühmtesten japanischen Zeichentrickfilmstudios. Das Studio hat zahlreiche, weltweit vertriebene Filme mit Spielfilmlänge produziert, darunter „Mein Nachbar Totoro“, „Prinzessin Mononoke“, „Chihiros Reise ins Zauberland“ und „Ponyo – Das große Abenteuer am Meer“.

Ein Besuch des in Mitaka, gleich außerhalb des Tokyoter Zentrums gelegenen Museums steht bei vielen Fans der Filme ganz oben auf der Wunschliste. Das Museum selbst ist im verspielten Stil der Filme gehalten und zeigt viele der beliebtesten Filmfiguren, darunter einen lebensgroßen Roboter aus „Das Schloss im Himmel“ im Dachgarten.

Das Erdgeschoss des Museums beherbergt eine Ausstellung zur Geschichte und Technik des Animationsfilms sowie ein kleines Kino, in dem monatlich wechselnde Kurzfilme gezeigt werden, die vom Studio Ghibli eigens für das Museum produziert wurden. Im Obergeschoss finden wechselnde Sonderausstellungen statt. Außerdem gibt es im Museum ein Café, einen Kinderspielbereich, einen Dachgarten und einen Souvenir-Shop.

Anfahrtsbeschreibung

Das Museum ist über den Bahnhof Mitaka der von JR betriebenen Chuo-Linie zu erreichen (15 Minuten, 220 Yen ab Shinjuku). Zwischen dem Bahnhof und dem Museum verkehren Shuttle-Busse (210 Yen einfach, 320 Yen hin und zurück, Kinder zahlen den halben Preis). Eine Taxifahrt kostet ca. 750 Yen. Alternativ gelangen Sie vom Bahnhof Mitaka oder Kichijoji auch in etwa 20 Minuten zu Fuß durch den Inokashira-Park zum Museum.

Quelle: japan-guide.com

Anmerkungen

Tickets sind nicht im Museum erhältlich, sondern müssen vorab erworben werden.

Ticketkauf im Internet:
Eine begrenzte Anzahl von Tickets kann online in englischer Sprache über die Website l-tike.com von Lawson HMV Entertainment für den regulären Eintrittspreis von 1.000 Yen gekauft werden. Außerdem können Tickets online über Voyagin (nur Eintritt) oder über Japanican (Museumseintritt und Führung zu verwandten Orten) erworben werden. Die Kosten liegen aber deutlich über dem regulären Eintrittspreis von 1.000 Yen pro Person.

Ticketkauf aus dem Ausland:
Tickets können bei ausländischen Niederlassungen der Reiseagentur JTB erworben werden. Tickets für einen bestimmten Monat sind jeweils drei Monate vorher zum Monatsersten erhältlich. Sie erhalten einen Gutschein, auf dem das Eintrittsdatum vermerkt ist. Am entsprechenden Tag kann dieser Gutschein dann jederzeit im Museum gegen ein Ticket eingetauscht werden (Vorlage eines Ausweises erforderlich).

Ticketkauf innerhalb Japans:
Innerhalb Japans können Tickets an den Loppi-Automaten erworben werden, die in den kleinen Lebensmittelgeschäften der Kette Lawson aufgestellt sind. Tickets für einen bestimmten Monat sind jeweils ab dem Zehnten des Vormonats erhältlich. Beim Kauf des Tickets müssen Sie sich auf ein bestimmtes Datum und Zeitfenster festlegen. Während Tickets für einen Museumsbesuch am Wochenende und unter den Schulferien stark nachgefragt und oft ausverkauft sind, sind Tickets für einen Besuch unter der Woche leichter erhältlich.

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top