Übersicht zu Prämientickets bei JMB Partnerfluggesellschaften

Erforderliche Meilen

Wichtiger Hinweis

For the required mileage for oneworld Award Ticket, please check the following page.

Wird in einem neuen Fenster geöffnetSektormeilenrechner für Prämien nach Entfernung

Der Sektormeilenrechner für Prämien nach Entfernung kann verwendet werden, um die Gesamtmeilen für den Sektor (TPM) für Ihre Streckenführung zu errechnen.

Gesamte Reiseentfernung (Meilen) Economy Class Premium Economy Class Business Class*1 First Class*2
1 nach 1.000 12,000 17,000 24,000 36,000
1.001 nach 2.000 15,000 21,000 30,000 45,000
2.001 nach 4.000 23,000 30,000 42,000 65,000
4.001 nach 6.000 37,000 46,000 60,000 90,000
6.001 nach 8.000 45,000 59,000 80,000 120,000
8.001 nach 10.000 47,000 62,000 85,000 135,000
10.001 nach 12.000 50,000 70,000 100,000 145,000
12.001 nach 14.000 55,000 77,000 110,000 165,000
14.001 nach 20.000 70,000 94,000 130,000 190,000
20.001 nach 25.000 90,000 112,000 145,000 220,000
25.001 nach 29.000 110.000 135.000 160.000 250.000
29.001 nach 34.000 130.000 160.000 190.000 290.000
34.001 nach 50.000 150.000 180.000 210.000 330.000

(Einheit: Meilen)

  • Die erforderlichen Meilen werden auf der Grundlage der Entfernung des gesamten Prämien-Reiseplans (gesamte Sektormeilen für jeden Sektor und Oberflächensektor) und der jeweiligen Serviceklasse ermittelt.
  • Prämien, die für Kinder und Kleinkinder ausgestellt werden, die einen eigenen Sitzplatz einnehmen, erfordern die gleiche Meilenanzahl wie für Erwachsene ausgestellte Prämien. Säuglinge, die einen Sitzplatz mit einem Erwachsenen teilen, können nicht mit einem Prämienticket reisen. Für sie muss stattdessen ein Ticket zum Kleinkindtarif erworben werden, das für dieselbe Serviceklasse wie für die erwachsene Begleitperson ausgestellt ist.
    • *Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können je nach Partnerfluggesellschaft abweichen. Bitte informieren Sie sich bei der entsprechenden Fluggesellschaft über Einzelheiten.
  • Zusätzlich zu den erforderlichen Meilen für die oben aufgeführten Prämien werden Treibstoffzuschläge und andere Steuern erhoben.
  • Die Entfernung eines Oberflächensektors (surface) ist nicht Bestandteil der gesamten Reiseentfernung (Meilen). Bitte beachten Sie, dass Reisepläne, die Oberflächensektoren enthalten, nicht als ein Prämienticket zulässig sind, je nachdem, wie der Oberflächensektor gestaltet ist.
    • *Um die Anzahl der für ein Prämienticket erforderlichen Meilen zu berechnen, wird die gesamte Reiseentfernung herangezogen.
  • Der Gesamtwert der erforderlichen Meilen kann je nach der Kombination von Fluggesellschaft und Prämienart variieren. Verfügbare Prämienkombinationen unterliegen der Sitzplatz-Verfügbarkeit für Prämien je nach Fluggesellschaft oder Flug zum Zeitpunkt der Prämienbuchung. Aus diesem Grund kann die Kombination aus Fluggesellschaft und Prämie mit dem niedrigsten erforderlichen Meilenwert nicht garantiert werden.
    • *Nach der Buchung einer Fluggesellschaft/Prämien-Kombination kann zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund von Änderung der Verfügbarkeit eine andere Kombination möglich werden, dieweniger Meilen erfordert. Nach der Einlösung gelten jedoch Anträge für Änderungen auf eine andere Prämie als neue Prämieneinlösung und es gilt die Meilenerstattung für ungenutzte Prämien mit den entsprechenden Gebühren.
  • *1Auf Flügen, die von American Airlines (AA) mit zwei Serviceklassen (Economy Class und First Class) durchgeführt werden, kann First Class genutzt werden.
    Bei Alaska Airlines kann First Class genutzt werden.
  • *2First Class-Prämien sind auf von Malaysia Airlines (MH), Air France (AF) und Korean Air (KE) durchgeführten Flügen nicht verfügbar.

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top