Tipps für einen angenehmen Flug: Gesundheit und Komfort

Nach der Landung
Falls Sie sich nach der Landung immer noch unwohl fühlen oder am Reiseziel erkranken, suchen Sie bitte sofort einen Arzt auf.
Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie Flugreisen machen dürfen.
Informieren Sie sich über Ihr Reiseziel, z.B. auf den JAL Travel Information sites.(Nur japanisch)

So vermeiden Sie Jetlag

what is jat lag?
Wenn Sie zwischen Zeitzonen mit einem Zeitunterschied von 5 oder mehr Stunden fliegen, kann Jetlag auftreten.
Die Symptome des Jetlags sind u.a. Schlafstörungen, Müdigkeit am Tage und Erschöpfung.
Bei Flügen in Richtung Osten ist Jetlag ausgeprägter als bei Flügen in Richtung Westen.
 

Good Use of Time
Bei einem Aufenthalt von 2 bis 3 Tagen:
Achten Sie darauf, dass Sie vor Ihrer Abreise genügend schlafen und ausruhen.
Es kann vielleicht leichter sein, wenn Sie entsprechend den Tages- bzw. Uhrzeiten zu Hause schlafen, als zu versuchen, sich der lokalen Zeit am Reiseziel anzupassen.
Bei Längerem Aufenthalt:
Achten Sie darauf, dass Sie vor Ihrer Abreise genügend schlafen und ausruhen;
Wenn Sie in Richtung Osten reisen (z.B. von Deutschland nach Japan), versuchen Sie bereits vor der Reise, jeden Tag etwas früher aufzustehen bzw. früher zu Bett zu gehen. Wenn Sie in Richtung Westen reisen (z.B. von Japan nach Europa), tun Sie das Gegenteil: gehen Sie später ins Bett und stehen Sie später auf.
Stellen Sie an Bord Ihre Uhr auf die Zeit am Reiseziel. Versuchen Sie, auf Reisen in Richtung Osten möglichst bald zu schlafen.
Versuchen Sie, nach der Ankunft Ihren Zeitplan der örtlichen Zeit anzupassen.
Nutzen Sie bei der Anpassung an die Ortszeit das helle Tageslicht für die innere Körperuhr. Wenn Sie beispielsweise von Japan an die Westküste Amerikas reisen, sonnen Sie sich am ersten Tag am Meer oder am Pool, gehen Sie spazieren oder einkaufen, treiben Sie Sport (Laufen, Schwimmen, Tennis, Golf usw.) und beginnen Sie damit jeweils gegen Mittag (Ortszeit, d.h. frühmorgens in Japan).
Schlafmittel
Bei akuten Schlafstörungen nehmen Sie - unter ärztlicher Aufsicht - ein Schlafmittel. Bitte achten Sie darauf, dass Sie auf keinen Fall Schlafmittel mit Alkohol zu sich nehmen.

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top