• Über JAPAN

  • Ziele

    Hokkaido

    Sapporo / Hakodate / Asahikawa / Obihiro / Kushiro / Rishiri / Okushiri / Abashiri

    Japans nördlichste Insel und ein Paradies für Naturfreunde

    Akita

    Kakunodate /Tazawa / Nyuto Onsen

    Entspannen Sie im Sommer zwischen Bergen und Seen oder genießen Sie im Winter die verschneite Landschaft und die einzigartige Küche des Nordens.

    Iwate

    Morioka / Hiraizumi / Tono

    Iwate hat zu jeder Jahreszeit herrliche Landschaften, köstliches Essen und faszinierende Feste zu bieten.

    Tohoku

    Präfektur Yamagata / Präfektur Fukushima / Präfektur Aomori

    Natur, Geschichte, kulinarische Spezialitäten, Skisport und Wanderungen: Ein Besuch in dieser Region belebt Körper, Geist und Seele.

    Niigata

    Sado-ga-shima / Naeba / Myoko Kogen / Echigo-yuzawa-Onsen

    Schnee, heiße Quellen und edler Sake

    Chiba

    Narita / Tokyo Disneyland

    Das Tor zu Japan mit unzähligen fantastischen Sehenswürdigkeiten in günstiger Entfernung zur Hauptstadt.

    Tokyo

    Shinjuku / Akihabara / Asakusa

    Japans Hauptstadt und die am dichtesten bevölkerte Metropole der Welt

    Mie

    Kii-Halbinsel / Ise

    Der heiligste Schrein, herrliche Perlen und Samurai-Themenpark. Erleben Sie Tradition und Geschichte.

    Kyoto

    Arashiyama / Gion / Kurama

    Das historische und kulturelle Herz Japans

    Osaka

    Umeda /Namba /Shin-Sekai

    Eine der größten Städte Japans, bekannt für ihre gute Küche

    Fukui

    Fukui / Katsuyama / Obama / Tsuruga / Awara

    Probieren Sie berühmte Meeresfrüchte-Delikatessen wie Eismeerkrabbe und Kugelfisch und erleben Sie die vielen Kulturerbestätten Fukuis aus nächster Nähe.

    Hyogo

    Kobe / Toyooka / Himeji / Kinosaki

    Eine faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne, reizvollen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten

    San'in

    Präfektur Shimane / Präfektur Tottori

    Tokushima

    Iya-Tal / Tsurugi-san

    Verborgene Quellen und eine fantastische Landschaft inmitten einer unberührten Natur.

    Kochi

    Shimanto / Ashizuri-misaki

    Die perfekte Kombination aus unberührter Natur und tropischem Klima

    Hiroshima

    Miyajima / Iwakuni / Tomo-no-ura / Onomichi

    Geschichtsträchtiger Ort und weltweites Symbol für den Frieden

    Ehime

    Uwajima / Matsuyama / Ishizuchi-san

    Bekannt für frisches Obst und Fisch. Besichtigen Sie einen Teil der Burg und erleben Sie die Geschichte.

    Fukuoka

    Fukuoka / Dazaifu

    Viele Sehenswürdigkeiten und köstliche Küche. Fukuoka lässt nichts zu wünschen übrig.

    Saga

    Karatsu / Imari / Arita

    Erleben Sie eine atemberaubende Naturkulisse und traditionelles Handwerk. Hinter jeder Ecke warten tolle Überraschungen auf Sie.

    Kumamoto

    Kumamoto / Aso-san / Kurokawa-Onsen

    Erleben Sie eine wundervolle Natur und genießen Sie Gaumen- und Gourmetfreuden, die Sie sonst nirgends finden.

    Kagoshima

    Kirishima-Yaku-Nationalpark / Satsuma-Halbinsel / Amami-Inseln

    Heimat historischer Helden und aktive Vulkanlandschaft. Stoßen Sie mit leckerem Shochu an und probieren Sie die einzigartige regionale Küche.

    Okinawa

    Osumi-Inseln / Miyako-Inseln / Yaeyama-Inseln

    Japans tropische Seite überrascht mit einzigartiger Kultur und Geschichte

  • Themen

  • Highlights

  • Weitere
    unterhaltsame
    Angebote

Kap Muroto

Copyright: Präfektur Kochi

Das Kap Muroto (室戸岬, Muroto-zagi) liegt in der Osthälfte der Präfektur Kochi am Pazifischen Ozean. Mit seiner markanten Felsenküste, der ungezähmten Brandung und zahlreichen Legenden um den buddhistischen Priester Kuukan, der im 8. und 9. Jahrhundert in einer Höhle am Kap lebte und dort die Erleuchtung suchte, ist das Kap ein beliebtes Ausflugsziel, an dem Touristen die Naturwunder der Erde erleben können. Besonders spektakulär sind die ungewöhnlichen Felsformationen, die im Lauf von Jahrtausenden durch die Brandung an der Küste entstanden sind. Aufgrund dieser Felsformationen sowie der vielfältigen subtropischen Blumenarten und Strandpflanzen wurde das Gebiet 1964 zum Muroto-Anan-Küstennationalpark erklärt. 2011 erhielt das Kap Muroto mit dem Therapiezentrum Deep Sea World eine weitere Attraktion. Das von schöner Natur und Tiefsee umgebene Deep Sea World bietet ein breites Behandlungsspektrum für Stressabbau und Krankheitsvorbeugung. Auch der Thalasso-Therapie (Meerwasseranwendungen) wird eine gesundheitsfördernde Wirkung zugesprochen.

Ein malerischer Spazierweg windet sich auf einer Länge von 1,4 Kilometern um die Spitze des Kaps Muroto und bietet schöne Ausblicke auf das nahe Kap Ashizuri sowie überwältigende subtropische Pflanzen und Riffe. Außerhalb der Taifunsaison zwischen Juli und September können Besucher bei Bootsfahrten auch häufig Pottwale und Delfinschulen beobachten.

Copyright: Präfektur Kochi

Der weiße Leuchtturm an der Spitze von Kap Muroto ist der größte Leuchtturm Japans und das Wahrzeichen der Region. Vom Meer aus ist die Eisenkonstruktion aus einer Entfernung von 56 Kilometern zu sehen. Mit 26,5 Seemeilen (ungefähr 49 Kilometer) hat die Linse des Leuchtturms die längste Sichtweite in ganz Japan. Aufgrund seines historischen Werts und der Tatsache, dass er während seines hundertjährigen Betriebs unzähligen Schiffen sicheres Geleit geboten hat, zählt der Leuchtturm zu den „Top 50“ der japanischen Leuchttürme.

Anfahrtsbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Nehmen Sie die Gomen Nahari-Linie bis Nahari. Von dort ist es mit dem Kochi Tobu-Bus in Richtung Koura noch ungefähr 1 Stunde.

Mit dem Auto
Von der Anschlussstelle Nangoku sind es noch ca. 2 Fahrstunden.

Address: Kap Muroto, Muroto, Präfektur Kochi

Airport: Flughafen Kochi

Anmerkungen:

Geschlossen:
Ganzjährig geöffnet

Parkmöglichkeiten:
20 kostenlose Parkplätze

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top