• Über JAPAN

  • Ziele

    Hokkaido

    Sapporo / Hakodate / Asahikawa / Obihiro / Kushiro / Rishiri / Okushiri / Abashiri

    Japans nördlichste Insel und ein Paradies für Naturfreunde

    Akita

    Kakunodate /Tazawa / Nyuto Onsen

    Entspannen Sie im Sommer zwischen Bergen und Seen oder genießen Sie im Winter die verschneite Landschaft und die einzigartige Küche des Nordens.

    Iwate

    Morioka / Hiraizumi / Tono

    Iwate hat zu jeder Jahreszeit herrliche Landschaften, köstliches Essen und faszinierende Feste zu bieten.

    Tohoku

    Präfektur Yamagata / Präfektur Fukushima / Präfektur Aomori

    Natur, Geschichte, kulinarische Spezialitäten, Skisport und Wanderungen: Ein Besuch in dieser Region belebt Körper, Geist und Seele.

    Niigata

    Sado-ga-shima / Naeba / Myoko Kogen / Echigo-yuzawa-Onsen

    Schnee, heiße Quellen und edler Sake

    Chiba

    Narita / Tokyo Disneyland

    Das Tor zu Japan mit unzähligen fantastischen Sehenswürdigkeiten in günstiger Entfernung zur Hauptstadt.

    Tokyo

    Shinjuku / Akihabara / Asakusa

    Japans Hauptstadt und die am dichtesten bevölkerte Metropole der Welt

    Mie

    Kii-Halbinsel / Ise

    Der heiligste Schrein, herrliche Perlen und Samurai-Themenpark. Erleben Sie Tradition und Geschichte.

    Kyoto

    Arashiyama / Gion / Kurama

    Das historische und kulturelle Herz Japans

    Osaka

    Umeda /Namba /Shin-Sekai

    Eine der größten Städte Japans, bekannt für ihre gute Küche

    Fukui

    Fukui / Katsuyama / Obama / Tsuruga / Awara

    Probieren Sie berühmte Meeresfrüchte-Delikatessen wie Eismeerkrabbe und Kugelfisch und erleben Sie die vielen Kulturerbestätten Fukuis aus nächster Nähe.

    Hyogo

    Kobe / Toyooka / Himeji / Kinosaki

    Eine faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne, reizvollen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten

    San'in

    Präfektur Shimane / Präfektur Tottori

    Tokushima

    Iya-Tal / Tsurugi-san

    Verborgene Quellen und eine fantastische Landschaft inmitten einer unberührten Natur.

    Kochi

    Shimanto / Ashizuri-misaki

    Die perfekte Kombination aus unberührter Natur und tropischem Klima

    Hiroshima

    Miyajima / Iwakuni / Tomo-no-ura / Onomichi

    Geschichtsträchtiger Ort und weltweites Symbol für den Frieden

    Ehime

    Uwajima / Matsuyama / Ishizuchi-san

    Bekannt für frisches Obst und Fisch. Besichtigen Sie einen Teil der Burg und erleben Sie die Geschichte.

    Fukuoka

    Fukuoka / Dazaifu

    Viele Sehenswürdigkeiten und köstliche Küche. Fukuoka lässt nichts zu wünschen übrig.

    Saga

    Karatsu / Imari / Arita

    Erleben Sie eine atemberaubende Naturkulisse und traditionelles Handwerk. Hinter jeder Ecke warten tolle Überraschungen auf Sie.

    Kumamoto

    Kumamoto / Aso-san / Kurokawa-Onsen

    Erleben Sie eine wundervolle Natur und genießen Sie Gaumen- und Gourmetfreuden, die Sie sonst nirgends finden.

    Kagoshima

    Kirishima-Yaku-Nationalpark / Satsuma-Halbinsel / Amami-Inseln

    Heimat historischer Helden und aktive Vulkanlandschaft. Stoßen Sie mit leckerem Shochu an und probieren Sie die einzigartige regionale Küche.

    Okinawa

    Osumi-Inseln / Miyako-Inseln / Yaeyama-Inseln

    Japans tropische Seite überrascht mit einzigartiger Kultur und Geschichte

  • Themen

  • Highlights

  • Weitere
    unterhaltsame
    Angebote

Ausflugsboot Horikawa

Matsue liegt am Ufer des Shinji-Sees und hat zahlreiche Wassergräben und Kanäle, die sich durch das Stadtzentrum ziehen. Die Stadt wird schon seit Langem von Schriftstellern und Dichtern als Stadt des Wassers beschrieben. Die Straßen der Stadt lassen sich leicht zu Fuß erkunden, aber die ganze Pracht dieser bezaubernden Burgstadt wird erst vom Wasser aus ersichtlich. Bei einer angenehmen 50-minütigen Fahrt mit dem Ausflugsboot Horikawa auf den Wasserstraßen der Stadt passieren Sie 17 ihrer einzigartigen und schönen Brücken.

Willkommen an Bord!

Die Fahrt mit dem Ausflugsboot Horikawa beginnt direkt unterhalb der Burg Matsue. Ziehen Sie Ihre Schuhe aus, und entspannen Sie sich, während Sie von einem freundlichen und sachkundigen Bootsführer an Bord begrüßt werden, der Ihnen einige wichtige Informationen vor der Fahrt mitteilt. Außerdem üben Sie sich zu ducken, wenn das einfahrbare Dach des Boots abgesenkt wird. Einige der Brücken sind so niedrig, dass Boote nur auf diese Weise passieren können. In den kälteren Monaten hält Sie ein beheizter Kotatsu-Tisch während Ihrer Reise angenehm warm.

Erkundung der Burgstadt zu Wasser

Gleich zu Beginn der Fahrt passieren Sie den inneren Burggraben der Burg Matsue. Von dieser Perspektive aus wirken der Bergfried und die Mauern noch imposanter und majestätischer. Anschließend führt die Fahrt entlang der Straße Shiomi Nawate. Die liebevoll erhaltene historische Architektur und die knorrigen Kiefern versetzen Sie Hunderte von Jahren in der Zeit zurück. Lassen Sie Ihren Blick über und unter das friedliche Wasser schweifen und Sie werden die reiche Flora und Fauna des Flusses entdecken: eine bunte Vielfalt an Saisonblumen, elegante weiße Reiher und reizende Enten sowie unzählige Fischarten, die sich unter der Wasseroberfläche tummeln.

Anlegestellen

Sie können die gesamte Fahrt in einem Zug genießen oder so oft Sie möchten bei den Anlegestellen von Bord gehen und später wieder einsteigen. Dies ist im Ticketpreis der Ausflugsboote inbegriffen und gibt Ihnen die Möglichkeit, das gesamte Angebot der Stadt zu erkunden. Besuchen Sie die Mikrobrauerei Matsue Horikawa, um sich bei einem köstlichen Craft-Bier zu erfrischen, oder nehmen Sie sich die Zeit, um die moderne Seite von Matsue in der Karakoro Art Gallery kennenzulernen.

Weitere, zu erkundende Wunder

Das Boot folgt den sich windenden Wasserwegen und passiert dabei einige der niedrigsten und faszinierendsten Brücken der Stadt, bevor Sie wieder sicher an der Burg Matsue ankommen. Nachdem Sie nun die Stadt vom Wasser aus gesehen haben, nehmen Sie sich die Zeit und erkunden einige der Sehenswürdigkeiten, die Sie unterwegs gesehen haben. Einen kurzen Spaziergang entfernt liegt die Straße Shiomi Nawate. Dort können Sie Samurai-Wohnhäuser aus der japanischen Feudalzeit sowie das Museum und das ehemalige Haus von Lafcadio Hearn besuchen, dem berühmten Schriftsteller und Volkskundler, der als einer der Ersten Japans reiche Kulturgeschichte der englischsprachigen Welt näherbrachte.

Matsue ist eine Stadt mit vielen Facetten, die jedem Besucher zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten hat, und es gibt wohl keine bessere Möglichkeit, als all dies bei einer Bootsfahrt zu sehen. Begeben Sie sich also an Bord des Ausflugboots Horikawa, und entdecken Sie die Wunder der Stadt.

Getting There
From Izumo Airport, take a shuttle bus to JR Matsue Station (about thirty minutes). From there, take a Lakeline Bus to the Horikawa Yuuransen Noriba bus stop, and walk a short distance to the boarding point.

Hours: Die Bootsfahrten finden täglich bei jedem Wetter statt. Die Fahrten beginnen um 9:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr (März bis Juni und Mitte August bis Mitte Oktober), 18:00 Uhr (Juli bis Mitte August) oder 16:00 Uhr (Mitte Oktober bis Februar). Abfahrt ist alle 15 Minuten (alle 20 Minuten von Dezember bis Februar).

Admission: Besucher aus dem Ausland erhalten bei Vorlage ihres Reisepasses oder ihrer Aufenthaltsbescheinigung eine Tageskarte für beliebig viele Fahrten für 820 Yen (Erwachsene) bzw. 410 Yen (Kinder zwischen 6 und 12 Jahren). Zwei Kinder im Vorschulalter können zum Preis eines Kindertickets mitfahren.

Hinweise:

Gruppenreservierungen:
Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Reservierung erforderlich. Für Reisegruppen ist eine aufgezeichnete Führung in englischer Sprache verfügbar (Reservierung erforderlich). (* Beachten Sie, dass viele unserer Reiseführer nur auf Japanisch Auskunft geben können.)

Telefonnummer:
+81-852-27-0417

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top