JGC PREMIER

JGC PREMIER ist die zweithöchste Mitgliedschaftsstufe im JMB FLY ON-Programm und bietet Ihnen Services und Vorteile, damit Sie Ihre Reise in vollen Zügen genießen können. * JMB Premier-Status steht nur JAL Global Club-Mitgliedern zur Verfügung.

JGC PREMIER

JGC Premier wird an JMB-Mitglieder vergeben, die eines der folgenden Kriterien auf Flügen der JAL Group und der oneworld Alliance im vorangegangenen Kalenderjahr von Januar bis Dezember erfüllen:

  • JMB-Mitglieder, die mindestens 80.000 FLY ON-Punkte gesammelt haben (einschließlich 40.000 FLY ON-Punkten auf Flügen der JAL Group) oder
  • JMB-Mitglieder, die mindestens 80 Flüge (einschließlich mindestens 40 Flügen der JAL Group) und 25.000 FLY ON-Punkte erreicht haben.

(Für Mitglieder, die dem JAL Global Club beitreten, nachdem sie die oben genannten erforderlichen Flugaktivitäten erfüllt haben, beginnen die JGC Premier-Services etwa eine Woche nach dem Beitritt zum JAL Global Club.)

  • *Nur Flüge, die zu Tarifen gebucht wurden, die zum Sammeln von JMB-Meilen berechtigen, haben Einfluss auf die Gesamtzahl der für den FLY ON-Status qualifizierenden Flüge.
  • *Die Vorteile und Services von JGC Premier stehen Mitgliedern zur Verfügung, die die erforderliche Anzahl von FLY ON-Punkten zum Erreichen der Berechtigung für JGC Premier im vorangegangenen Kalenderjahr sammeln und dem JAL Global Club-Programm bis Juni beitreten.
  • *JGC Premier-Services können nicht in Verbindung mit den Services des JAL Global Club genutzt werden.
  • *Bitte beachten Sie, dass sich die angebotenen Services ohne vorherige Ankündigung ändern können.

JMB FLY ON-Mitglieder erhalten außerdem spezielle Services bei oneworld Alliance-Fluggesellschaften.

oneworld

JGC Premier-Mitglieder können die Services von oneworld Emerald genießen.
Weitere Informationen zu den oneworld-Statusstufen finden Sie Wird in einem neuen Fenster geöffnethier.

Erstservices:
Services, die Mitgliedern ab etwa einer Woche nach Statusberechtigung bis zum 31. März des zweiten Jahres nach Statusberechtigung zur Verfügung stehen
  • *FLY ON-Mitgliedskarten treffen etwa zwei bis drei Wochen nach Erreichen der Berechtigung ein. Je nachdem, wo das Mitglied lebt, und für Mitglieder außerhalb Japans können FLY ON-Statuskarten aufgrund der Umstände später als vorgesehen eintreffen.

Mile-up-Bonus

JGC Premier-Mitglieder erhalten Bonusmeilen für alle Flüge der JAL Group sowie mit American Airlines, British Airways und Iberia, die während der JGC Premier-Anwartschaftszeit angetreten wurden. Um als qualifizierende Flüge zu gelten, müssen Flüge zu Tarifen gebucht werden, die zum Sammeln von JMB-Meilen berechtigen.

  • Mile-up-
    Bonus
  • equal
  • Sektor-
    meilen
  • multiply
  • Sammelrate nach gebuchtem Tarif
  • multiply
  • Sammelrate nach FLY ON-Mitgliedschaftsstufe
    • Flüge der JAL Group: 105 %
    • Flüge mit American Airlines: 105 %
    • Flüge mit British Airways: 100 %
    • Flüge mit Iberia: 100 %
  • *Der Mile-up-Bonus wird nicht in Verbindung mit Bonusmeilen für JALCARD-Inhaber oder Bonusmeilen für JAL Global Club-Mitglieder vergeben. Mitglieder, die für den Mile-up-Bonus und weitere Bonusmeilenvorteile berechtigt sind, erhalten die für sie günstigsten Bonusmeilen gutgeschrieben.

Kein Meilenverfall

Im Allgemeinen sind JMB-Meilen bis Ende des 36. Monats nach Flugdatum (Transaktionsdatum) gültig. Für JGC Premier-Mitglieder wird dieser Meilenverfall während der gesamten JGC Premier-Anwartschaftszeit ausgesetzt. Dies bedeutet, dass in diesem Zeitraum Ihre Meilen nicht verfallen.

  • *Der Meilenverfall wird für Meilen ausgesetzt, die normalerweise am Ende des Monats nach dem Monat, in dem die Statusberechtigung zur Mitgliedschaft erreicht wird, verfallen würden.
  • *Ändert sich Ihr FLY ON-Status von JGC Premier in eine andere Mitgliedschaftsstufe, sind alle zu dem Zeitpunkt auf Ihrem Konto befindlichen Meilen bis zum Ende des 36. Monats nach dem Datum der Änderung des Mitgliedschaftsstatus gültig.

Copyright © Japan Airlines. All rights reserved.

To Page top